Gleislage

Bediener von Gleisbaumaschinen Spezialisierung Vorwagen

Dauer
3 Wochen
Preis
auf Anfrage
Level
Expert
Sprache
Deutsch
Durchführung
Präsenz
Ort
Leverkusen, Linz
sofort anfragen

Über den Kurs

Mit diesem Modul erhält der erfahrene Gleisstopfmaschinist das Rüstzeug um neben der Weiterentwicklung seiner praktischen Fähigkeiten die Anforderungen des Oberbaus hinsichtlich der Gleislageparameter und den jeweils anzuwendenden Qualitätskriterien zu vertiefen und somit die Grundlage für die Zertifizierung aufzubauen.

Abschluss und Ziel

Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen und praktischen Zertifizierungsprüfung durch die Union Europäischer Eisenbahnigenieur Verbände (UEEIV) ab.

Das Ziel dieses Kurses ist die Erlangung des Zertifikates "zertifizierter Gleisstopfmaschinist". Zertifizierte GSM verfügen über Kenntnisse der Gleisgeometrie, umfangreiche Kenntnisse zur fachgerechten Bedienung und nachhaltigen Durchführung von Gleisstopfarbeite.

Voraussetzungen

Bediener, die nachweislich Erfahrungen mit der Tätigkeit am Vorwagen von Stopfmaschinen haben und ihre Kenntnisse mit dem Erwerb UEEIV Zertifizierung nachweisen können.

Ihr Trainer

Inhalte

  • Gleisegeometrie
  • Oberbau
  • Messverfahren
  • Gleislagefelder
  • Maschinentechnik

Keine Sprachbarrieren!

Sprachgrenzen überwinden wir mit unserem Interpreter-Programm.

Wollen Sie diesen Kurs in Ihrer Landessprache belegen? Fragen Sie uns einfach.

Was sagen TeilnehmerInnen?

Wir fühlen uns gut aufgehoben.

Das Gesamtpaket ist sehr gut.

Praktische Übungen an Simulatoren sind super für die praktische Umsetzung der Theorie.

Anregung und Kritik wurde sofort zur Optimierung genutzt.